01
02
03
04
01 / 04
L'Arche
Geschäftssitz von Araymond und städtebauliche Neugestaltung des historischen Standorts in der Stadtmitte.

ARaymond, ein weltweit führender Anbieter von Befestigungs- und Montagelösungen, hat Patriarche mit dem Bau seiner Geschäftszentrale an seinem historischen Standort im Herzen von Grenoble beauftragt.

Das Gelände, auf dem sich früher die Fabrik der Gruppe befand, wurde umgestaltet, um ein Hauptgebäude, „L‘Arche“, und einen möglichen Anbau daran zu errichten.

Dieses Projekt ermöglichte auch die Aufwertung von zwei Herrenhäusern – Villa Albert und Villa Achille –, die beide für zusätzliche Aktivitäten (Tagungsräume, Museum usw.) bestimmt sind.

Das Gebäude hat eine schlichte und moderne Architektur. Das auf einem mineralischen Platz errichtete Gebäude steht im Dialog mit dem Rest des Geländes und der Stadt.

Im Inneren sorgen offene, flexible, helle und warme Räume für das Wohlbefinden ihrer Nutzer.

Client : ARaymond
Standort : Grenoble, France
Surface : 3 380 m²
Status : Geliefert
Date : 2012
Key points
  • Umgestaltung eines Industriestandorts.
  • Beständige Materialien.
  • Schlichte Architektur.
  • Erweiterung.
  • Aufwertung des kulturellen Erbes.
  • Wohlbefinden am Arbeitsplatz.
  • Dialog mit der Stadt.
Performance environnementale
  • HQE-Label (Gebäude mit hoher Umweltqualität): LEED-Zertifizierung „Gold“
  • RT2012 Projekt - Niedertemperatur-Geothermie mit Grundwasser.
Team
Patriarche Gruppe

Patriarche (Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsplanung, Städteplanung, Umweltqualität von Gebäuden (QEB), BIM)
Patriarche Ingénierie (Gewerke, Ökonomie)

Partner

Duverney Ingenierie,
Acouphen

Copyright

Fotos © Julien Lanoo

Programme
Büro
Innenraumgestaltung
Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?
Entfernen Sie es aus Ihrer Download-Liste
Fügen Sie es Ihrer Download-Liste hinzu, um die vollständige Projektbeschreibung im PDF-Format zu lesen.