01
02
01 / 02

La maison Livernois

Eine Destillerie zu Ehren der Vergangenheit.

La Maison Livernois bietet Speisen im Bistro-Stil und eine große Auswahl an Spirituosen aus Quebec, darunter den Jules-Ernest-Gin, der vor Ort destilliert wird. Der Charme und das architektonische Erbe des Ortes schaffen ein gemütliches und zugleich edles Ambiente. Die Beleuchtung spielt eine wichtige Rolle bei der Hervorhebung von zentralen Elementen wie der Bar, den Steinwänden und der Holzvertäfelung. Durch sein Labor – einen Bereich, der für die Verkostung von lokalen Spirituosen bestimmt ist – kann das Restaurant große Gruppen in einer Atmosphäre empfangen, die in Quebec einzigartig ist.
 
Von den alten Fässern bis hin zu den Papierarchiven, die an die Wände der Toiletten geklebt wurden, ehrt die Raumgestaltung das Erbe und geht eine perfekte Verbindung roher und edler Materialien ein. Zu Ehren der Familie Livernois, die einst eine wichtige Rolle in der Gemeinschaft von Quebec gespielt hat, wird jedes Produkt, das in diesem Betrieb destilliert wird, den Namen eines Familienmitglieds tragen.

Client : Groupe TopResto
Standort : Vieux-Québec, Canada
Surface : 195 m²
Status : Geliefert
Date : 2019
Key points
  • Gemütliches und edles Ambiente.
  • Kontrastierende Materialien.
  • Familienerbe.
  • Destillerie.

Team

Patriarche Gruppe :

Patriarche (Innenarchitektur)

Partner :

L’Exclusif,
Lumigroup,
Les Mauvais Garçons

Programme

Innenraumgestaltung
Möchten Sie mehr über dieses Projekt erfahren?
Entfernen Sie es aus Ihrer Download-Liste
Fügen Sie es Ihrer Download-Liste hinzu, um die vollständige Projektbeschreibung im PDF-Format zu lesen.